Stellenausschreibung: Assistent *in von Ska Keller, MdEP im Team in Brüssel

13.07.2020

zur Bewerbung im pdf-Format

Für das Büro der Fraktionsvorsitzenden der Grünen/EFA im Europäischen Parlament, Ska Keller, MdEP, suchen wir ab 15. Oktober 2020 eine*n Presseassistent *in für das Team in Brüssel. Die Stelle umfasst die Bearbeitung von Presseanfragen, die Unterstützung bei der Kommunikation über soziale Medien und allgemeine Unterstützung bei der Arbeit des Büros.

Aufgabenprofil

  • Bearbeitung von Presseanfragen, einschließlich Terminen für Interviews, Hintergrundüberprüfungen, Vorbereitungsrecherchen usw.
  • Koordination der Pressearbeit der Fraktionsvorsitzenden mit dem Kommunikationsteam der Grünen / EFA Fraktion.
  • Absprache und Planung von Social-Media- Content für einschlägige Kanäle, einschließlich der Erstellung von Visuals und Videos
  • Unterstützung beim Schreiben von Artikeln und Pressezitaten
  • Umsetzung der Kommunikationsstrategie
  • Unterstützung bei der allgemeinen Büroverwaltung, einschließlich Organisation von Veranstaltungen, Terminen, Besuchergruppen usw.

 

Wir erwarten:

  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch. Kenntnisse in anderen Sprachen sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in der Foto- und Videobearbeitung
  • Kompetenzen im Umgang mit Social Media
  • Kenntnisse über die aktuelle (politische) Nachrichtenlage
  • Flexibilität, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit sowie Zuverlässigkeit
  • Interesse an europäischer Politik, Kenntnisse über die Funktionsweise der europäischen Institutionen sowie über grüne Politik und Strukturen


Aufgrund der Einstellungsanforderungen des Europäischen Parlaments müssen erfolgreiche Bewerber*innen Staatsangehörige eines EU-Staates sein und über einen Universitätsabschluss oder drei Jahre Berufserfahrung verfügen. Die Vergütung erfolgt nach den Gehaltsstufen des Europäischen Parlaments. Arbeitsort ist Brüssel; mehrfach im Jahre finden Dienstreisen nach Straßburg statt. Die Arbeitszeit beläuft sich je nach Absprache auf 80% - 100%.

Die Arbeit sollte im besten Falle am 15. Oktober aufgenommen werden. Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2021.


Bewerbung

Bewerber*innen schicken bitte einen Lebenslauf (ohne Foto, maximal 2 A4 Seiten) und ein Motivationsschreiben (maximal 1 A4 Seite) in englischer Sprache sowie nur per e-Mail und in einem pdf-Dokument an ska.keller@europarl.europa.eu.


Im Falle gleicher Qualifikation werden Bewerbungen von Frauen* bevorzugt berücksichtigt.

zurück