Europa

EU-Gipfel/Corona-Pandemie

Den heute (21. Januar) Abend stattfindenden virtuellen Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs und -chefinnen zur Eindämmung der Corona-Pandemie kommentiert Ska Keller, Vorsitzende der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament:

Mehr
Europa

EU und USA müssen als enge Freunde zusammenarbeiten

Die heutige (Mittwoch, 20. Januar, ab 8:30 Uhr) Plenardebatte über die Amtseinführung des amerikanischen Präsidenten Joe Biden und die Lage in der USA kommentiert Ska Keller, Vorsitzende der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament.

Mehr

Wir brauchen mehr Fische in den Meeren!

Über 80% der Fischbestände im Mittelmeer und fast 40% im Atlantik sind überfischt und Klimawandel sowie Umweltverschmutzung haben einen schwerwiegenden Einfluss auf marine Biodiversität. Wir brauchen ehrgeizige Maßnahmen für unsere Meere!

Mehr
Ska Keller hält eine Rede im EU-Parlament. Hinter ihr größtenteils leere Sitze.
Europa

Grüne/EFA fordern ausreichend Zeit für parlamentarische Prüfung

Die Verhandlerinnen und Verhandler der Europäischen Union und Großbritanniens haben eine vorläufige Einigung über die zukünftigen Beziehungen nach dem Ende der Brexit-Übergangsperiode Ende dieses Jahres erzielt. Die Grünen/EFA-Fraktion fordert ausreichend Zeit für das Europäische Parlament, um das…

Mehr
Euro-scheine
Europa

Verbindlicher Rechtsstaatlichkeits-mechanismus kommt

Heute (Mittwoch, 16. Dezember) haben die Abgeordneten des Europäischen Parlaments mit großer Mehrheit den Verordnungs-Vorschlag für einen Rechtsstaatsmechanismus angenommen. Die Abgeordneten stimmen heute auch über eine Resolution ab, in sie die Europäische Kommission auffordern, auf dem…

Mehr
Europa

EU-Haushalt/Konjunkturpaket: Ein Haushalt für Klima, Biodiversität und Rechtsstaatlichkeit

Die Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments, des Rats und der Europäischen Kommission haben sich gestern (Dienstag, 10. November) auf den Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR) für die Jahre 2021 bis 2027 geeinigt. Das Volumen des EU-Mehrjahreshaushalts beträgt 1.074 Milliarden Euro plus 750…

Mehr