Skas Rede zur Pressefreiheit in der Türkei

16.12.2014

In der Türkei gibt es zurzeit einen Angriff auf die Presse- und auf die Meinungsfreiheit. Ohne Rechtsstaatlichkeit und ohne demokratische Standards kommt die Türkei nicht voran. Aber auch die EU hat einiges falsch gemacht, sie verschließt sich den Beitrittsgesprächen und verhindert, dass wir einen Hebel haben, mit dem wir mit der Türkei ins Gespräch kommen können.

Hier findet ihr Skas Video!

zurück