Braunkohle

Pressemitteilung: Strukturwandel in der Lausitz - Runder Tisch soll Leitbild "Lausitz 2050" erstellen

Bündnisgrüne Abgeordnete aus EU, Bund und Land mahnen an, dass versprochene Aktivitäten zur Gestaltung des anstehenden Strukturwandels in der Lausitz nun…

Mehr
Braunkohle

Schriftliche Anfrage zur Lausitz als EU-Modellregion für Strukturwandel

In Skas schriftlicher Frage geht es um konkrete Begleitmaßnahmen durch die EU für den Strukturwandel in der Lausitz. Dabei ging es auch um die Aufnahme anderer…

Mehr
Braunkohle

Das Leiden der Spree: neue Faktensammlung zur Sulfatbelastung der Spree

Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) haben ein Dossier die Ursachen, Wirkungen und aktuellen Erkenntnisse der…

Mehr
Braunkohle

Ska beteiligt sich am offenen Brief an Vattenfall: Braunkohleausstieg in Berlin sofort!

Mit einem offenen Brief bündnisgrüner Abgeordneter aus dem Europaparlament, dem Bundestag, dem Berliner Abgeordnetenhaus und dem Brandenburger Landtag an den…

Mehr
Braunkohle

Wie kommen Eisenocker und Sulfat in die Gewässer?

Für den Braunkohlebergbau in der Lausitz ist eine massive Grundwasserabsenkung erforderlich, damit die Abbaugruben nicht geflutet werden. Der Grundwasserspiegel…

Mehr
Braunkohle

Bergbaufolgen: Das Leiden der Spree

Die Spree (sorbisch Sprjewja/Sprewja) entspringt im Oberlausitzer Bergland und schlängelt sich knapp 400 Kilometer durch Sachsen, Brandenburg bis zur Mündung in…

Mehr