„Flüchtlingspolitik in Europa: Wie steht es um Europa, was passiert gerade, was muss geschehen“ – Ska diskutiert in der Marienschule Potsdam

18.05.2016

Auf Einladung der Marienschule Potsdam und der Flüchtlingshilfe Babelsberg hat Ska sich einer umfangreichen Diskussion zu Europa, zur europäischen Flüchtlingspolitik und zur Zukunft der EU gestellt.

Dabei wurde Ska von zwei Schülerinnen der 11. Jahrgangsstufe der Marienschule Potsdam anspruchsvolle Fragen zur Thematik gestellt. In einer anschließenden Diskussionsrunde mit dem Publikum wurden die angesprochenen Themen auch bezogen auf die Situation vor Ort besprochen.

Eingeladen hatte die Marienschule mit einer klaren Fragestellung zur aktuellen Situation und den Folgen der momentanen Krisensituation: „Das Abkommen der Europäischen Union mit der Türkei hat dazu geführt, dass weniger Flüchtlinge in Europa ankommen als im letzten Jahr. Es hat der Politik und der politischen Diskussion in Deutschland und Europa eine Atempause beschert, aber die großen politischen Fragen der letzten Monate sind deshalb nicht beantwortet. Die Suche nach der europäischen Lösung ist längst nicht beendet.“

zurück