Europäischer Vogel- und Naturkundespaziergang am Geiseltalsee

21.01.2016

"Die Natur schläft auch im Winter nicht"- Am Sonntag, den 30.01.2016 lädt die grüne Europaabgeordnete Ska Keller gemeinsam mit Dr. Ernst-Paul Dörfler zu einem winterlichen Vogel- und Naturkundespaziergang am Geiseltalsee ein.

Zeit: 30.01.2016, 14:00Uhr
Ort: Besucherzentrum Geiseltalsee, Geiseltalstraße 46a, Braunsbedra


Der Geiseltalsee ist besonders jetzt ein Paradies für Vogelbeobachter und Naturfreunde. Wir laden Sie herzlich ein mit uns am Ufer des Geiseltalsees entlang zu spazieren und die verblüffende, einzigartige Artenvielfalt zu bewundern. Wasser- und Singvögel tummeln sich gerade im Winter auf dem großen See, wenn die kleinen Gewässer schon gefroren sind. Wer ein Fernglas hat, kann dieses gerne mitbringen, aber auch ohne kann man sich auf Begegnungen mit Gänsen, Enten, Reihern und den ersten heimgekehrten Zugvögeln freuen. Ein Spaziergang, der in jedem Falle lohnenswert ist! 

zurück